Browsed by
Kategorie: Internet

Die DSGVO und das Sterben der Blogs

Die DSGVO und das Sterben der Blogs

Eigentlich wollte ich noch einen längeren Beitrag darüber schreiben, warum die #DSGVO so gefährlich ist: Weil sie natürlich nicht die großen Unternehmen mit eigenen Rechtsabteilungen trifft, sondern die Kleinen. Unternehmen wie Facebook und Institutionen wie die Schufa werden nicht mit Bestrafung im Fall von unlauerterm Verhalten rechnen müssen und wenn doch, diese Einpreisen. Treffen wird es wie schon mehrfach (ich sag nur Impressumspflicht) vor allem die Kleinen: die privaten und semi-kommerziellen Blogs, also solche die z. B. Partnerlinks zu Amazon…

Weiterlesen Weiterlesen

272 total views, 272 views today

Warum man Google und Co nicht trauen darf

Warum man Google und Co nicht trauen darf

Ich kann die Versuchung verstehen, sich in die Hände von Unternehmen wie Google zu begeben. Es ist so schön einfach und auf den ersten Blick umsonst (für Privat) und günstig (für Unternehmen). Und hey, die haben schließlich soooo viel Erfahrung, was soll da schon schief gehen. Ich rate immer davon ab. Alte Schule halt, erwarte ich das man sich erstens nicht an eine einzige Firma bindet und zweitens, dass man möglichst viel Kontrolle behält. Vorhang auf für ein IT-Unternehmen (sic!),…

Weiterlesen Weiterlesen

162 total views, 23 views today

Die Bedeutung von Facebook (für meine Website)

Die Bedeutung von Facebook (für meine Website)

Im Rahmen der Umbau-Arbeiten habe ich auch mal wieder einen Blick in die Logfiles meines Webhoster geworfen. Dabei ist mir eine Sache ziemlich ins Auge gefallen, nämlich die Bedeutung von Facebook als Klick-Lieferant. Zunächst hatte ich eine Auswertung für den April auf dem Schirm. Hier war ein „Peak“ zu sehen: Ansonsten schien Facebook aber keine große Rolle zu spielen. Und wenn ich den Zeitraum dann weiter öffne, sieht es nicht anders aus: Das hätte ich in der Deutlichkeit jetzt nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

41 total views, 2 views today